Hibiskus-Himbeer-Eistee

Wer mag Eistee? Ich ganz bestimmt! Zitroneneistee, Pfirsicheistee, Wassermeloneneistee, Limetteneistee. In allen erdenklichen Geschmacksrichtungen findest du sie im Supermarkt.

Umso mehr Freude verspürte ich, als ich diesen leckeren Eistee selber gemacht hatte. Meine Güte, bis ich mal Hibiskustee gefunden habe. Scheint wohl nicht gerade die Lieblingsteesorte von Herrn und Frau Schweizer zu sein. 🤗

Ready?


Zutaten:

  • 10 gr Pfeffermimze
  • 4 Beutel Hibiskustee
  • 50 ml Himbeerbalsamico
  • 7 dl Wasser
  • 2 EL Honig
  • Eiswürfel

Na dann los!


Zubereitung:

  • Minze waschen trocken schütteln und die Blätter abzupfen
  • 2/3 des Wassers aufkochen
  • die Teebeutel und die Minze beigeben, Honig hinzufügen und gut verrühren. ca. 10′ ziehen lassen
  • Tee durch ein Sieb in einen Krug geben
  • Himbeerbalsamico hinzufügen
  • mit dem restlichen Wasser aufgiessen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s