Rindsfilet an einer Kräutermarinade

Heute steht nicht das Rindsfilet im Fokus sondern die Marinade, die so simpel wie lecker ist. Noch weniger Aufwand und du machst gar nichts mehr in der Küche!

Erneut greife ich zur Variante mit dem Vakuumieren und lege somit den Grundstein für ein butterzartes Fleischstück, dass aussen schön durch und innen noch rosa und saftig ist.

Ready?


Zutaten:

  • 600 gr Rindsfilet
  • 1.5 dl Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen gepresst
  • 2 EL Honig
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Majoran

Na dann los!


Zubereitung:

  • das Rindsfilet abtupfen und in einen Vakuumbeutel legen
  • die restlichen Zutaten zusammen vermischen und in den Vakuumbeutel giessen
  • das Fleisch mit der Marinade etwas einreiben und den Beutel vakuumieren
  • 1 Tag marinieren lassen
  • das Fleisch ca. 1h vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen
  • eine Grillplatte mit frischen Kräutern belegen und das Rindsfilet auflegen
  • den Grill auf Vollgas aufheizen
  • das Rindsfilet je Seite ca. 4′ scharf anbraten
  • einen Gasbrenner auf das Minimum stellen, die restlichen komplett ausschalten
  • danach das Rindsfilet nochmals je Seite ca. 4-5′ garen
  • zum Schluss das Rindsfilet noch in Alufolie packen und 5′ ruhen lassen

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich überlege gerade, wie lange ich wohl mit dem Auto brauchen würde, um zum Essen rein zu schauen! Sieht wie immer super aus!!!! Chapeau!!
    PS: Ne Flasche Rotwein könnte ich mitbringen 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Wohl nicht so lange, oder? 😃 aber so lange kann ich das Fleisch weder warmhalten noch überhaupt was übrighalten 🤷‍♂️ trotzdem vielen Dank für die Blumen 💐💪

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s