Hero Zmorge-Fan-Kampagne mit Marmeladen-Crêpes

You’re My Hero

Heute gibt’s von mir mal ein Post zu einer undenkbaren Zeit. Gut, wach bin ich ja eh. Frühstück wird auch aufgetischt. Warum nicht mal drüber bloggen. Vor allem dann, wenn mich in Schweizer Konfitüren-Hersteller angeschrieben und ein Hero Zutaten-Paket geschickt hat.

Anlässlich der neuesten Konfi-Kampagne wurde ich über meinen Insta-Account kontaktiert. Welch eine Ehre! Da muss ich natürlich mitmachen. Umso mehr Freude hatte ich am Donnerstag Abend, als ich nach Hause kam und das Paket vor meiner Türe stand.

Hab mir da mal 1, 2 Gedanken gemacht, was ich machen könnte und ZACK, Idee war da. Die Crêpes habe ich gestern bereits vorbereitet. Schliesslich ist ja Sonntag und da will ich nicht zu viel Arbeiten 😂

Zutaten und Zubereitung:

  • 150 gr Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanillezucker

– zusammen vermischen

  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Mineralwasser
  • 2 EL Butter, flüssig

– dazu geben und zu einem glatten Teig vermischen
– ca. 1/2 h ruhen lassen
– etwas Butter oder Bratfett in der Crêpes-Pfanne erhitzen und auf mittlerer Stufe die Crêpes beidseitig goldbraun ausbacken
– die Hälfte eines Crêpes bestreichen mit HERO-Konfitüre und zusammenrollen
– danach halbieren und auf dem Teller anrichten
– dekorieren mit einigen Erdbeeren
– mit Puderzucker bestäuben

Ich wünsche Euch einen HEROischen guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s