Maissalat

„Willst Du Mais?“

„Nein lieber nicht …“
„DAS zum Essen!“
„Ach so“

So beginnt in unserer Truppe jede Konversation, wenn es ums Essen geht, genauer gesagt um den Mais. Denn niemand will Ärger haben.
Du kannst noch so mit dem Finger auf den Mais zeigen oder den Mais vors Gesicht halten. Aber jedes Mal dasselbe *grosserZwinker*

In diesem atemberaubenden Monat Juli präsentiere ich Euch einen herzhaften, leckeren Maissalat mit allerlei Zutaten, so ganz nach dem Motto „Ich schmeiss mal rein und hoffe“. Aber ganz so ist es doch nun auch wieder nicht. Die Zutaten sind auserlesen, die Farben harmonieren prächtig miteinander und der Geschmack ist einfach weltklasse.

Geschmack gut. Farbe gut. Auswahl gut.

Wie jedes Jahr im Juli steht auch dieses Jahr wieder ein Fest nach dem Anderen an. Da bleib ich doch einfach gemütlich zu Hause und bin einfach mehr küchenaktiv. Macht ja eh mehr Spass als entweder unter der brütenden Hitze ein kühles Getränk zu mir zu nehmen oder an einer Schlammparty teilzunehmen. Ich merke, ich werde langsam alt.

Und warum atemberaubend? Nun ja, der Juli ist etwas speziell. Weil, da steht bei mir nämlich in greifbarer Nähe ein Geburtstag an. Wer meinen Blog schon etwas länger mitverfolgt, kann sich in etwa denken, um was dass es geht.

Zutaten & Zubereitung für 4-6 Personen:

Salat:

  • 1 gr Dose Mais
  • 250 gr Cherrytomaten, vierteln, mit Salz und Pfeffer würzen
  • 1 Peperoni rot, in kleine Würfel schneiden
  • 1 Peperoni orange, in kleine Würfel schneiden
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, mit dem schönen Grün fein hacken
  • 25 gr (1 Handvoll) Rucola, waschen und wenn nötig, in dünne Streifen schneiden
  • 1 Beutel Mozzarellaperlen (ca. 160 gr) auf Kückenpapier abtropfen

– alle Zutaten in einer Schüssel vermischen


Sauce:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Petersilie, glatt, fein gehackt
  • 2 Zweige Oregano, fein gehackt

– miteinander vermischen und dem Salat beigeben

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. kunterbunt79 sagt:

    das könnte ich nun essen

    Gefällt mir

    1. Ich mach die sehr gerne einen 🤗

      Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    ..:: kurtsfoodblog ::.., thanks for the article post.Really thank you! Great.

    Gefällt mir

  3. Danny sagt:

    Ich habe den Salat gerade zubereitet. Einfach köstlich! !! Schicke dir gleich ein Foto😘

    Gefällt mir

    1. Perfekt! 👌 Danke für das Bild 😘

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s