Blumenkohl-Käse-Plätzchen

Ostern neigt sich dem Ende zu

Hallo Ihr Lieben

Ich hoffe, Ihr konntet das lange Weekend gut nutzen und Euch etwas erholen, Euch kulinarisch verwöhnen lassen und einfach mal die Seele baumeln lassen?

Zum Abschluss dieses wettertechnisch nicht so tollen Weekends präsentiere ich Euch was von der Sparte „Low Carb“.Das da im Hintergrund, das gehört natürlich nicht dazu. Das ist einfach eine normale Geflügelbratwurst, garniert mit einem Schuss scharfem Knoblauch-Ketchup aus der Türkei.

Ihr denkt Euch jetzt sicher: „Whaaaat? Geflügel?“ Und ich sag Euch: „Ja, Geflügel. Und die ist verdammt lecker!“

Die Zubereitung dieser auf dem Grill mit Leidenschaft tischfertig gerichteten Geflügelbratwurst lasse ich mal aussen vor.

Zutaten & Zubereitung für ca. 16 Stk:

  • 300 gr Blumenkohl, roh

waschen, abtropfen, auf Couscous-Grösse zerkleinern und in eine Schüssel geben


  • 100 gr Gruyere (oder sonst einen rezenten Käse), gerieben
  • 150 gr Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

– ebenfalls hinzufügen und gut vermischen


  • Salz, Pfeffer, Muskat

– würzen und abschmecken


Öl in einer Pfanne erhitzen

– nach Wunsch die Grösse der Plätzchen formen und bei schwacher Hitze beidseitig goldbraun braten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s